karolinger.at

Michael Klonowsky
Aphorismen
und Ähnliches

3., vermehrte Auflage
150 Seiten, gebunden
ISBN 978 3 85418 196 5
EUR 18,-

Scharfsinniges und Scharfzüngiges in neuerlich vermehrtem Umfang. Klonovsky wird häüfig und zurecht mit Karl Kraus verglichen.

Michael Klonovsky, im August 1962 entbunden und abgenabelt zu Schlema im Erzgebirge, lebte bis zum Mauerfall ohne die Spur einer Karriere in Ostberlin. 1990 wurde er Journalist. Von 1992 bis 2016 war er Redakteur, Textchef sowie Leiter des Debattenressorts beim Magazin Focus in München. Seither ist er als politischer Berater ermüdlich tätig.

Veröffentlichungen: "Der Ramses-Code", Roman (2001), "Land der Wunder", Roman (2005); "Der Schmerz der Schönheit. Über Giacomo Puccini" (2008), "Der Held. Ein Nachruf" (2011), "Lebenswerte" (2009) u.?a.